Aktuelles und Termine 2019/2020


27. 05. 2020

Großzügige Spende für den Förderverein Zille

Spende für den Förderverein Zille

1.000,-- Euro – welche eine Überraschung,“ freute sich die Geschäftsführerin Evelin Vopel. „Wir möchten uns herzlich auch auf diesem Wege bei allen Spendern bedanken. Im diesem Jahr feiert der Förderverein Zille sein 20jähriges Jubiläum. Unsere Zielsetzung, mit unseren Freunden und Förderern den Tagestreff Zille zu unterstützen und zu begleiten, konnten wir bisher nur durch die vielfältigen kleinen und großen Spenden verwirklichen,“ erklärte sie.


26. 05. 2020

ZilleNews, Nr. 10 ist da.

schauen Sie mal rein!

HIER
ZilleNews, Nr. 10

Weitere Ausgaben der ZilleNews gibt es auf unserer INFO-Seite


11. 05. 2020

Essen to go

Essen to go - in der Zille

Liebe Besucher des Tagestreff Zille, sehr geehrte Freunde und Förderer der Zille,

seit einigen Wochen der absoluten Grundversorgung unserer Besucher haben wir in dieser Woche wieder ein kleines, aber für uns sehr bedeutungsvolles, Stück Normalität ins Leben gerufen.

An vorerst zwei Tagen in der Woche (Dienstag und Donnerstag) wird wieder gekocht.

Auf Vorbestellung kann dann in der Zeit von 11.00 – 12.00 Uhr ein frisches Mittagessen abgeholt und Zuhause verzehrt werden. Aktuell liegt der Kostenbeitrag bei 1,- € pro Portion.

In der kommenden Woche (12.05 und 14.05.) gibt es:
Dienstag : Wurstsalat mir Kräuterbaguette
Donnerstag: Nudelsalat mit Frikadelle

Ihr Zille-Team

Essen to go - in der Zille

29. 04. 2020

SPD spenden Mund-Nase-Masken

SPD spenden Mund-Nase-Masken für die Zille

Am Mittwoch, den 29.4.2020 haben wir von der SPD, vertreten durch Petra Emmerich- Kopatsch und Dr. Alexander Saipa 45 selbstgenähte Mund-Nase-Masken für unsere Besucher und Besucherinnen gespendet bekommen. Wir haben uns sehr darüber gefreut! Aktuell teilen wir ca. 15-20 Masken täglich an unsere Besucher und Besucherinnen aus. Natürlich produzieren wir selber stetig weiter und sind dankbar für jede weitere Spende!

Ihr Zille-Team


28. 04. 2020

Wie es uns in der Zille geht II

Wie es uns in der Zille geht

Die Zille läuft weiterhin nur im Notbetrieb. Die Vergabe von Care-Paketen mit Lebensmittel ist gut angelaufen, hat sich mittlerweile wohl auch ein bisschen rumgesprochen und wird gerade in der zweiten Monatshälfte stark nachgefragt. Unsere Lebensmittelspenden neigen sich dem Ende und wir kaufen regelmäßig neue Lebensmittel ein.

Wir haben vom Kindergarten aus Hahndorf und von einer Privatperson selbstgenähte Mund-Nase- Masken gespendet bekommen. Diese haben wir an unsere Besucher und Klienten verteilt. Auch hier steigt die Nachfrage stetig, besonders jetzt, wo eine Maskenpflicht im Einzelhandel und in öffentlichen Verkehrsmitteln in Kraft getreten ist. Darum haben wir Zuhause all unsere „Stoffreste“, Gummibänder und Nähmaschinen zusammen gepackt und nähen, wenn Zeit ist weitere Masken in der Zille.

Wie es uns in der Zille geht

Weiterhin planen wir eine schrittweise Wiedereröffnung der Küche. Vorerst an zwei Tagen (Dienstag und Donnerstag) soll ein warmes Essen in der Kaffeestube zum mitnehmen ausgeteilt. Hierfür konnten wir von der Bürgerstiftung schon eine Spende in Höhe von 1000,- einwerben. Diese wird für Verpackungsmaterial und Lebensmittel eingesetzt.

Ihr Zille-Team


08. 04. 2020

Ganz herzlichen Dank!

die Zille sagt Danke

Liebe Freunde und Förderer des Tagestreffs „Zille“

schon heute möchten wir ganz herzlich Danke sagen!
Uns erreichen wunderbare Spenden von Ihnen. Kaffee, Tee, Nudeln, Brot, Kekse, Obst, kleine Gerichte in Dose, Hygieneartikel und vieles, vieles mehr.

Ich war überwältigt, als ich all die Dinge vorerst in unsere Regale einräumen konnte um sie in den kommenden Tagen an unsere Besucher und Besucherinnen zu verteilen.

Wir wollen aber auch Danke sagen, dass Sie an uns denken, uns anrufen, fragen wie Sie helfen können oder selbst auch einfach Danke sagen, dass wir weiterhin da sind.

Jedes Gespräch und freundliche Wort gibt uns unheimlich viel Kraft in dieser schwierigen Zeit und unterstützt uns weiterhin für unsere Besucher und Besucherinnen ein Hilfesystem aufrecht zu halten.

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns so wunderbar unterstützen!

Ihr Zille-Team


01. 04. 2020

Tagestreff Zille

Corona – wie es uns in der „Zille“ ergeht

Vielleicht haben Sie sich schon gefragt, wie es unseren Besuchern und uns in der Zille geht?

Die ganze Welt steht Kopf und das hat auch vor der „Zille“ nicht „Halt“ gemacht. Unsere Räumlichkeiten sind für den regulären Besucherverkehr geschlossen. Wir können Personen nur noch einzeln und kurzweilig hereinlassen. Der warme Küchenbetrieb ist eingestellt. Wir sind nur noch mit verringertem Personal vor Ort.

All das sind Maßnahmen, die wir auf Grund der Corona-Krise ergreifen mussten, um besonders unsere Besucher zu schützen. Viele von Ihnen gehören durch Vorerkrankungen, aber auch durch ihr Alter zur Risikogruppe. Viele sind alleine Zuhause und leiden jetzt besonders unter der Isolation und für fast alle wird das Geld am Ende des Monats knapp.

Aber wir sind DA!


Für jeden der Hilfe braucht sind wir zu den gewöhnlichen Öffnungszeiten vor Ort! Wir waschen Wäsche, packen Lebensmitteltüten, beschaffen Kleidung oder andere Notwendigkeiten, helfen mit kleinen finanziellen Stützen oder einem Päckchen Tabak.

Wenn Sie uns dabei unterstützen wollen, können auch Sie uns helfen!

Sie müssen Einkaufen? Bringen Sie uns einfach etwas mit.

Haltebare Lebensmittel in Dosen (Suppen, Wurst, Fisch, o.ä.) Nudeln mit einer Tomatensoße, alkoholfreie Getränke oder eine Kleinigkeit zu Ostern. Wir verteilen es gern an unsere Besucher und versuchen so diese schwere Zeit etwas leichter zumachen. Gern können Sie Spenden kontaktlos bei uns abstellen.

Auch telefonisch oder per Mail können unsere Besucher oder Sie uns erreichen.

Aktuelle Kontaktdaten:
Tagestreff Zille
05321/31 98 98 20
Tagestreff-zille@diakonie-dwb.de

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familie in dieser schweren Zeit alles erdenklich Gute!
Bleiben Sie gesund!

Ihr Zille -Team

Weitere Infos, wie es im Tagestreff Zille weitergeht, finden Sie hier auf der Förderverein - Homepage


27. 03. 2020

Mitteilung

Tagestreff Zille: Einschränkung soziale Kontakte

04. 03. 2020

Braunkohlessen und Besuch im Eintracht Stadion

Tagestreff Zille wird ins Eintracht Braunschweig - Stadion eingeladen

Am 04.03.2020 sind wir der Einladung zum Braunkohlessen im Braunschweiger Stadion nachgekommen und sind mit einer größeren Gruppe von Besuchern hingefahren. Nach dem Essen wurden zwei weitere Programmpunkte angeboten es gab eine Stadionführung, an der wir zahlreich teilnahmen, und eine Tombola, bei der Eintrittskarten für ein Spiel und Fanartikel gewonnen werden konnten. Hier hatten zwei Besucher Glück und haben etwas gewonnen, worüber sie sich sehr freuten. Außerdem konnten Fotos mit der Meisterschale gemacht werden, was zwei von unseren Besucher auch in Anspruch nahmen.

Für uns alle war es ein spannender, interessanter und vor allem sehr schöner Vormittag, so dass wir alle mit einem Lächeln nach Hause gefahren sind.

Franziska Stephan, Praktikantin im Tagestreff Zille

Tagestreff Zille wird ins Eintracht Braunschweig - Stadion eingeladen Tagestreff Zille wird ins Eintracht Braunschweig - Stadion eingeladen

27. 02. 2020

Ausflug ins Kino

Tagestreff Zille geht ins Kino

Am 27.02.2020 haben wir uns gemeinsam mit 5 Besuchern der Zille im Kino ,,Cineplex Goslar‘‘ den neuen Film ,,Nightlife‘‘ angesehen. Popcorn und andere Süßigkeiten durften natürlich nicht fehlen und es kam sehr gut an. Da es allen so viel Spaß gemacht hat, nehmen wir uns vor in Zukunft dies zu wiederholen.


24. 02. 2020

Rosenmontagskegeln

die Zille beim Rosenmontagkegeln

Am 24.02.2020 haben wir mit 7 Besuchern der Zille wieder die Kegelbahn in der Tappenstraße besucht, da es allen beim letzten Kegelaktion so gut gefallen hat und eine Wiederholung gewünscht war. Die Kegelveranstaltung haben wir anlässlich des Rosenmontages organisiert, dazu durften natürlich Luftschlangen, Tröten, Knabbereien und gute Laune nicht fehlen.

Franziska Stephan und Johanna Busse, Praktikantinnen im Tagestreff Zille


20. 02. 2020

Ausflug zur Kaiserpfalz

Tagestreff Zille besucht die Kaiserpfalz

Am 20.02.2020 haben wir mit 10 Besuchern der Zille die Kaiserpfalz in Goslar besucht. Zur großen Freude von uns hat uns die Kaiserpfalz die Eintrittskarten geschenkt. Interessiert haben wir uns die große Ausstellung über herausragende Kunstschätze in den Gewölben angeschaut. Als Highlight nahmen wir an einer Führung in dem Kaisersaal teil, dort wurden uns die Wandbilder aus dem 19. Jahrhundert und die Entstehung der Kaiserpfalz nahe gebracht.

Franziska Stephan, Praktikantin im Tagestreff Zille

Tagestreff Zille besucht die Kaiserpfalz

4. 02. 2020

Frauenhilfe Goslar spendet für die Zille

Spende für den Förderverein Zille

Am 4.2.2020 besuchten zwei Damen der Frauenhilfe Goslar den Förderverein Zille und überreichten eine Spende in Höhe von 300,-- Euro an den ersten Vorsitzenden Rüdiger Herzog. Bei Kaffee und Plätzchen wurde über die Arbeit der Frauenhilfe und des Fördervereins Zille geplaudert. Herzlichen Dank und einen besonderen Gruß an die 26 Damen der Frauenhilfe.


4. 02. 2020

Die Schulanfänger waren in der Zille

Kita Westerode besucht die Zille

Mit großem Hallo besuchte am Dienstag den 4. Februar eine „Delegation“ der Kita Westerode den Tagestreff Zille. Die Kids und ihre Begleiter überreichten mit viel Freude eine Spende in Höhe von 155 €. Das Geld vom Laternenfest im November 2019 wurde im Sinne von St. Martin mit der Zille geteilt.

Kita Westerode besucht die Zille
von links: Frau Stephan, Frau Ehrenberg, Frau Vopel, Herr Herzog, Eileen Zöllner (Erzieherin, begleitet das Schulanfängerprojekt), Mandy Grunwald (Vertreterin des Fördervereins Kita Westerode), Petra Kramer (Erzieherin, begleitet das Schulanfängerprojekt)
Kita Westerode besucht die Zille

weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie


04. 02. 2020

1.000,-- Euro – Spende für den Förderverein Zille

1000 Euro Spende

Zum Jahresbeginn konnte der Förderverein erneut weitere 1.000,-- Euro auf seinem Konto verbuchen, die anonym überwiesen wurden.

„Welch eine Überraschung“, freute sich die Geschäftsführerin Evelin Vopel. „Wir möchten uns herzlich auf diesem Wege bei dem Spender bedanken. Unsere Zielsetzung, mit Freunden und Förderern den Tagestreff Zille zu begleiten, konnten wir nur durch die vielfältigen kleinen und großen Spenden verwirklichen“, erklärte sie. Der Förderverein Zille feiert in diesem Jahr sein 20jähriges Jubiläum. Ein Höhepunkt wird das Benefizkonzert mit dem Polizeiorchester Niedersachsen am 13.6.2020, 19.00 Uhr in der St. Georg Kirche in Goslar sein.


30. 01. 2020

Gemeinsames Kegeln

Zille geht Kegel 2020

Wir waren am Donnerstag, den 30. Januar 2020 zusammen mit sechs Besuchern aus dem Tagestreff in der Tappenstraße Kegeln. Die Freude war sehr groß, als die ersten Kegel umgefallen sind und da es allen so viel Spaß gemacht hat, nehmen wir uns vor in Zukunft dies zu wiederholen.

Katrin Wolloscheck, Sozialarbeiterin im Tagestreff Zille

Zille geht Kegel 2020 Zille geht Kegel 2020

23. 01. 2020

Bastelaktion in der Zille

Bastelaktion in der Zille

Der Frühling steht in den Startlöchern… (wobei wir noch auf den Winter warten)

Am Donnerstag, den 23. Januar wurde im Tagestreff wieder fleißig gebastelt. Wir haben Tontöpfe umgestaltet, um den Tagestreff etwas bunter zu gestalten und den Frühling ins Haus zu holen. Die Besucher haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und es sind tolle Kunstwerke entstanden.

Katrin Wolloscheck, Sozialarbeiterin im Tagestreff Zille

Bastelaktion in der Zille Bastelaktion in der Zille

11. 12. 2019

Zille - Adventsfeier

Adventsfeier in der Zille Adventsfeier in der Zille Adventsfeier in der Zille

weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie


5. 12. 2019

Stadtrundfahrt mit der Bimmelbahn

Zille auf Stadtrundfahrt mit der Bimmelbahn

Nach einem Bummel über den Goslarer Weihnachtsmarkt haben wir mit 6 Besuchern des Tagestreffs eine Stadtrundfahrt durch die historische Altstadt unternommen. Wir haben viele interessante Eindrücke vom Weltkulturerbe Goslar bekommen und die Fahrt mit der Bimmelbahn durch die weihnachtlich dekorierten Straßen hat die Vorfreude auf Weihnachten geweckt.

Katrin Wolloscheck, Sozialarbeiterin im Tagestreff Zille

Zille auf Stadtrundfahrt mit der Bimmelbahn Zille auf Stadtrundfahrt mit der Bimmelbahn

...wir informieren

Dezember 2019

wir-informieren_2019

Das Jahresende naht und wir möchten als Dank für die großartige Unterstützung unserer Förderer und Freunde mit einem kurzen Rückblick auf das abgeschlossene Jahr 2018 und bis zum Herbst 2019 über die vielfältigen Aktionen des Fördervereins und der Zille berichten. Öffnen Sie die pdf-Datei HIER


ältere Einträge